Herzlich Willkommen im historischen Kolonialwarenladen von Wolfram Glück

Der Lichdi-Laden ist ein Kolonialwarenladen aus dem Jahr 1905 der liebevoll im Originalzustand erhalten wurde und der Öffentlichkeit zugänglich ist. Der Laden ist hinsichtlich Vollständigkeit und Erhaltungszustand einzigartig in Deutschland und besteht aus über 1.600 Einzelstücken, darunter die für die damalige Zeit typische Holztheke mit einer Registrierkasse aus Messing zum „Kurbeln“, dem historischen Warensortiment, Selbstbedienungstheken für Öl und Essig, antiken Schubladen- und Apothekerschränken sowie einer Vielzahl an nostalgischen Unikaten.

 

All dies verleiht dem Laden eine einmalige Atmosphäre und versetzt die Besucher in die damalige Zeit zurück. Ein kleines Warensortiment aus heutiger Zeit, dass über die Original-Registrierkasse von damals von den Besuchern selber abgerechnet werden kann, sorgt für ein authentisches historisches Einkaufserlebnis wie zu „Opas Zeiten“.